Hochzeitfotos vom Fotograf in einem Schloss? Kein Thema, wer schnell genug ist, der kann im Jahr 2012 seine Hochzeit, den schönsten Tag im Leben im Mannheimer Schloss, genauer gesagt im traumhaften Trabantensaal, heiraten. Ob klassische Ehe oder eingetragene Lebenspartnerschaft, wer jetzt schnell genug ist, kann im Barockschloss des alten Kurfürsten nicht nur heiraten, sondern dort auch im Gartensaal seine Hochzeitsfeier abhalten. Der Fotograf und Fotodesigner BLUE|BNS (Björn Nickolas Schiffner), der auch unter dem Label |AUGENBLICK.| vertreten ist, stellt hier die Kontaktmöglichkeiten und Termine vor. Der junge Fotograf rät Paaren die demnächst heiraten möchten, dieses Angebot zu nutzen und zügig zu buchen, denn die Kulisse eines Barockschlosses und gerade das Mannheimer bieten natürlich das Erlebnis für einen unvergessliche Augenblicke.

…oftmaligen Fällen vertraut man das Festhalten dieser Augenblicke auch mal Freunden oder Bekannten an, welche die Ereignisse dann mit ihrer Kamera festhalten sollen, an und für sich eine gute Idee, wenn das nötige technische Wissen, das Auge für die Momente und Details da sind. Vielmals habe ich aber auch schon erzählt bekommen, dass man sich im nachhinein geärgert hat, weil die Aufnahmen einfach nicht den Vorstellungen entsprachen. Entweder waren diese zu hell, zu dunkel, verwackelt, oder die schönsten Momente und Details fehlten. Dann kam man zu der Erkenntnis, dass man lieber gleich einen Profi beauftragt hätte…

Ich bedanke mich bei allen Modellen, Augenblicken, Menschen und besonders bei der Leidenschaft für die Unterstützung und Schaffenskraft im Jahr 2010. Bei manchen mehr und sehr, bei manchen weniger und bei manchen gar nicht. Ebenfalls bedanke ich mich bei allen Juroren für die Bewertung derjenigen Arbeiten, welche an Ausschreibungen teilgenommen [...]